Heuristiken und Verhaltensanomalien von Finanzprofis

Vortrag vom vielfach ausgezeichneten Professor für Finanzwirtschaft Univ.-Prof. Dr. Michael Kirchler

Letzten Mittwoch durften wir Prof. Dr. Michael Kirchler in Kooperation mit dem Institut für Banken & Finanzierung zu einem spannenden Vortrag zum Thema "Verhaltensanomalien von Finanzprofis" einladen. Prof. Kirchler präsentierte unzählige Ergebnisse eigener Experimente zu Framing Effekten, Referenzpunkte und Risiko bzw. Risikoeinstellung. Die teils überraschenden Ergebnisse zeigen, dass auch Finanzprofis nicht immer rational entscheiden, sondern von verschiedenen verhaltenspsychologischen Effekten wie Ankerpunkten bei der Bewertung von Aktien beeinflusst werden.

Nach einer regen Diskussion klang der Abend bei einem herzhaften und üppigen Buffet aus.

Nächste Veranstaltungen

Keine Nachrichten verfügbar.